Tagesmutter

Ihr Kind ist in guten Händen

WhatsApp Image 2021-01-23 at 10.47.23.jp

Mein Konzept

Mein Ziel ist es, den Kindern freie Entfaltungsmöglichkeiten zugeben, indem ich den Kindern Zeit zum freien Spielen gebe und mich nur in notwendigen Situationen einschalte. Durch das freie Spiel sammeln die Kinder erste Lebenserfahrungen die sich im Alltag widerspiegeln. 

Damit auch alle Sinne der Kinder gefördert werden,  stelle ich verschiedene Objekte und Spielsachen zur Verfügung, mit denen die Kinder spielen können. 

Die ersten drei Jahre eines Kindes sind sehr wichtig in der Entwicklung und stellen die Grundlage für Ihr späteres Leben. Mir ist deshalb wichtig,  den Kindern das Sozialverhalten beizubringen. Sie sollen teilen lernen und die Bedeutung von Hilfsbereitschaft verstehen. Die Kinder werden von mir nicht unter Druck gesetzt, etwas neues zu lernen. Jedes Kind lernt unterschiedlich schnell, hat verschiedene Bedürfnisse oder Talente. Deshalb gibt jedes Kind sein eigenes Lerntempo vor. Mir ist wichtig, Kinder zum selbständigen Lernen zu erziehen, weshalb mir der Grundgedanke der Montessori- Pädagogik zusagt: " hilf mir, es selbst zu tun ".

Gesundheit & Sicherheit

Ich achte sehr viel an die Gesundheit und Sicherheit des Kindes. 

Bewegung fördert Gesundheit und Entwicklung. Motorische und sprachliche Entwicklung hängen voneinander ab und bedingen sich gegenseitig. Wer sich im Raum sicher orientieren und bewegen kann, hat auch im Zahlenraum keine Schwierigkeiten. 

Sport verbessert die sozialen Fähigkeiten von  Kindern. 

Meine Räumlichkeiten verfügen über alle Vorgeschriebene Sicherheit für Kinder

Children's Toys
12.jpg

Uber mich

Mein Name ist Magdalena Rambas,  bin 34 Jahre alt, glücklich verheiratet und habe eine 14 jährige Tochter. Wir wohnen in eine 110 Quadratmeter Wohnung mit Garten und viel Platz für Bewegung. 

Meine Ausbildung für Tagesmutter und Kinderbetreuerin habe ich in Februar 2020 mit Erfolg absolviert. Auch Erste Hilfe- Grundkurs und Kidernotfallkurs habe ich abgeschlossen. Ich bin angestellt alsTagesmutter beim Verein Tagesmütter Burgenland. 

Mit meine Erlaubnis von Jugendamt habe ich die Möglichkeit eine Gruppe von maximal 4 Kindern zu betreuen.

In meinem Tagesablauf gibt es immer ein Angebot wie Bücher vorlesen, singen, basteln, malen, backen, etc...

Was mir sehr wichtig ist, dass sich jedes Kind bei mir geborgen fühlt und gerne zu mir kommt, so dass eine vertrauensvolle Bindung zwischen mir und den Kind entwickelt.